Berühmte Pferde sind portraitiert worden 
wie His Highness, umjubelter Hannoveraner Siegerhengst Satchmo, Isabell Werths Weltmeister Pferd, 

Reitmeister Klaus Balkenhohl wurde portraitiert. Die Gemälde von Weltmeyer und Donnerschlag wurden mit Kunstpreisen ausgezeichnet und viele andere Bilder ebenfalls.
Zahlreiche Hengstportraits entstanden und entstehen aktuell für den
Vererberlegenden Kalender 

Um es in größer anzusehen, klicken Sie auf das Bild

08
Teimoso


08
Polydor Westfale


Polydor Markenzeichen des Westfälischen Landgestüts 

Zu sehen ist das Gemälde neben der Dermoplastik von Polydor im Westfälischen Pferde Museum 


01
Prinzessin Nathalie & Digby

Um es in größer anzusehen, klicken Sie auf das Bild
01
Parzival

03
Calypso II Holsteiner
01
His Highness Hannoveraner
01
Donnerhall Oldenburger Standbild
08
Warmblut "FLoh"
08
Argentinus Hannoveraner
08
Warmblüter Invinsibl
08
Hovarwarte

05
Weltmeyer Hannoveraner
05
Tigerkatze Juli

Aber jedes Tier ist willkommen um verewigt zu werden und eine bleibende Erinnung an einen geliebten Lebenspartner zu sein. Das Bild soll eine Seele bekommen eine Persönlichkeit darstellen und weit über die Fotovorlagen hinausgehen. 

Bei Anfragen zur Porträtmalerei können Sie gern per E-mail, Post oder Telefonisch in Kontakt treten, indem Sie ihre Kontakt-Seite besuchen. Dort können Sie auch eine Preisliste anfordern. 

Weitere Informationen darüber, was notwendig ist, um Ihr Portrait anzufertigen und einige Tipps zum Fotografieren Ihres Tieres, siehe unten.

Um es in größer anzusehen, klicken Sie auf das Bild

 
Spirit of the AgeCo 
in der Bearbeitung.





 





Florestans Gemälde 
in der Entstehung, 
Pastellkreide 50cm x 70cm.


Bei einem Besuch auf dem Landgestüt konnte ich einige Fotos von Florestan machen.


 
Florestans Kopf in der Bearbeitung.

 
Das soeben fertig gewordene Bild in der Abendsonne vor der Hauswand.






Kostolanys Gemälde
 
in der Entstehung, 
Pastellkreide 60cm x 80cm.







Trakehner Kostolany
Sein Portrait entstand nach Fotografien von Beate Langels.



Beate Langels

Leo Sail Cody Ouarter Horse
in Pastell portraitiert
50 cm x 70 cm

Das Bild bekam zwei Kunstauszeichnungen 2012.

Das Foto entstand während eines Fototermins. An einem schönen Sommerabend.

Cody genoss seinen Abendsport auf der frischen grünen Wiese.




Millingford Nothern Star 
Scottish Terrier
Ölgemälde



Fotovorlage zu dem Bild. http://www.canisequus.de 



Ein weiterer Scottish Terrier Deckrüde der Familie Luig 

Ch Beinn Bhreagh's Archimedes

Gemälde und Foto Vorlagen


Archimedes

Reitmeister Klaus Balkenhol und sein Portrait  Pastellkreide 50cm x70cm

Nach einer Fotovorlage von Frau Schnell

Bild in der Entstehungsphase



Geschenk von seinen Freunden

wird hier Überreicht durch Helen Langehanenberg.

Portrait von Livio 
Pastellkreide 50cm x70 cm




Portrait von Moritz 

Fototermin mit Moritz an einem schönen Sommerabend






 
Die Vorzeichnung mit dem Bleistift



 
die Anfänge in Pastellkreide


 
Moritz Portrait 
Pastellkreide 40cm x50cm



El Caballo Engalanado "Gala"
 
Vorzeichnung von Gala

Beginn der Ausarbeitung





Die zweite Abbildung in der Entstehung.


Gala in der Entstehung und viele weitere Bilder in der "Portraitschmiede"




Das Bild ist fertig, 
Aquarell 50cm x 70cm. 

Es gewinnt den Horses in Art Award in den USA 2006


Frisch gerahmt geht es nach London zur Horses in Art Ausstellung, zu der es durch eine Fachjury zugelassen wurde.
Ebenso wie das Bild "The Old Stallion"

Live Portrait mit Raita


Das ist nur selten möglich das das Modell vor dem Fenster "Modell" stehen kann.


Zwischendurch gibt es einen Apfel zur Stärkung und gegen die Langeweile.







Das Portrait ist fast fertig.


Entstehung von Bantjes Portrait.



Die Vorzeichnung mit dem Bleistift


Nun kommen die Farben dazu.




Das fertige Portrait


Die Vorlage



Entstehung von Phateon Doktorwagen


Viel Rechereche ist Notwendig damit die Kutsche auch richtig gemalt wird


Detailarbeit an Soukje der Friesenstute.




Das Bild ist fertig,- fast nun muss noch etwas Juist in den Hintergrund


Soukje auf dem Weg zur Bill im Hintergrund die Dünen von Juist.



Sandro Hit Collage 

vom Entstehungs Prozess seines Portraits


Ein passender Rahmen ergänzt das Bild perfekt. 







Informationen:

Am liebsten fotografieren ich meine Modelle selber, um sie persönlich kennenzulernen. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie mir Fotografien zusenden. Die Wiedergabe der Ausstrahlung des Tieres hängt von gutem Fotomaterial ab, welches sowohl die Gestalt, wie auch spezielle Wesenszüge wiedergeben sollte. 

Notieren Sie auf den Rückseiten der Fotografien, was diese am deutlichsten zeigen, z.B. typische Fellfarbe, etc. sowie den Namen des Tieres. 

Schreiben Sie noch ein paar Stichpunkte zu seinem Charakter. Die Fotos müssen scharf und kontrastreich sein. Korrekturen können vorgenommen werden z.b. rote Augen Korrektur, Halfter oder Trense weglassen etc. Wenn die Trense nicht mitgezeichnet werden soll , bitte ein Foto vom ungezäumten Pferd dazulegen wo der Maulwinkel gut zu erkennen ist. Möglichst aus der gleichen Perspektive wie das Vorlagen Foto, nachdem das Pferd gemalt werden soll. 

Bei doppel oder mehr Motiv Portraits, können die Modelle auch von verschiedenen Fotovorlagen zusammengestellt werden.Größenunterschiede können hierbei ausgeglichen werden. Die Modelle werden wenn nicht anders vorgegeben bestmöglich arrangiert damit ein harmonisches gesamt Bild entsteht. 

Machen Sie Ihre Fotos bei Sonnenlicht, ausgenommen in praller Mittagssonne. Fotografieren Sie mit dem Licht so, daß Sie die Sonne im Rücken haben und Ihr Motiv gut ausgeleuchtet ist. 

Ihr Tier sollte auf dem Foto groß abgebildet sein. Kopfportraits bitte in Augenhöhe aufnehmen, vor allem bei Hunden und Katzen. Pferde möglichst ungesattelt, ungezäumt und ohne Reiter fotografieren, am besten im Sommerfell. 

Körperaufnahmen aus der Hocke aufnehmen, damit die Beine nicht zu kurz wirken. Alle Beine sollten gut zu erkennen sein. Eine Kopfaufnahme, aus der gleichen Perspektive wie die Körperaufnahme, ist für eine detaillierte Wiedergabe des Kopfes hilfreich. Bei Winterfellaufnahmen, Sommerfellfotos dazu legen. 

Wenn Sie zusätzlich noch besonders typische Fotos von Ihrem Tier beilegen, sind diese immer hilfreich.Am besten benutzen Sie zum Fotografieren eine Spiegelreflexkamera mit Teleobjektiv. Die Größe der Fotos sollte 13 cm x 18 cm betragen, in glänzend, Ist das Tier bereits verstorben oder haben Sie nur alte Fotos, schicken Sie mehrere Ihrer Fotografien. 

Aber bedenken Sie, daß Ihre Fotos die Arbeitsgrundlage für das Portrait Ihres Tieres sind. Die Qualität der Fotos ist entscheidend für das Ergebnis und die Ähnlichkeit des Portraits. Fototermin 

Fototermin
Sie möchten nicht selber fotografieren ? Ich komme zu Ihnen und fotografiere Ihr Pferd. Ein Fototermin kostet 200,- EUR und beinhaltet 20 km Anfahrt, danach werden 0,40 Cent pro km berechnet. Darüber hinaus erhalten Sie zusammen mit Ihrem Portrait die Foto CD. 

Individuell im Kundenauftrag angefertigte Bilder, wie zb Portrait Aufträge
Bei Auftrags Erteilung wird eine Anzahlung fällig, ab dann zählt die Lieferzeit.
Der Restbetrag wird per Vorkasse berechnet wenn das Bild gemalt wird.
Die Lieiferzeiten richten sich nach der Auftragslage ab 6 Monaten. Wobei kürzere Lieferzeiten zu besonderen Anlässen nach Absprache möglich sind.
Die Versandkosten betragen 7,-€ im versicherten Paket. 

Bitte bedenken Sie das diese überaus fein und detaillierten Portraits ihre Zeit brauchen und ich sie nicht am Fliessband herstellen kann. Für jedes Individuum nehme ich mir die Zeit und Ruhe die ich benötige um ein optimales Portrait zu malen. Was ist schon die Wartezeit gegenüber den vielen Jahren die das Bild in Ihrer Wohnung hängt und Sie Freude daran haben. 

Mein Motto gibt ein schöner alter Spruch wieder an dem ich mich halte. Der da Lautet: "Gelingt das Portrait so sind zwei Seelen in Ihm unsterblich geworden. Die des Portraitierten und die des Künstlers." 

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung per e-mail - Post - oder telefonisch. 



Atelier Christina Bötzel 

 

design Urheberrechtlich geschützt Copyright - All Artworks Copyright - © Atelier Christina Bötzel - Art-Equine.de